5x mehr erreichen im Kunden-Dialog!

Hier kommt eine erste Essenz aus meinen Blog-Beiträgen!

Ein erstes Fazit für bessere Kommunikation mit Ihren Kunden, ob im Geschäft, im Unternehmen oder im Umgang mit den Kollegen im Nachbarbüro!

  1. Stellen Sie Ihren Kunden Fragen und hören Sie bei den Antworten wirklich zu.
    Er oder Sie kann ihnen (normalerweise) genau sagen, wie er/sie bedient und behandelt werden möchte!
    Hören Sie gut zu, denn so haben Sie die Chance ihren Service wirklich richtig gut zu machen!
  2. Bleiben Sie offen und sprechen Sie die Kunden direkt an!
    In freundlich lebendiger Weise gewinnen Sie viele Kunden für sich!
    Verbiegen Sie sich aber dabei nicht. Es geht nicht um gespielten Frohsinn sondern um einen wachen Blick und Aufmerksamkeit. Das spüren Ihre Kunden und fühlen sich dadurch besser betreut.
  3. Helfen Sie durch Fragen Ihren Kunden dabei die richtigen Entscheidungen zu treffen!
    Stammkunden kennen vielleicht ihr Angebot und ihren Service genau. Neukunden können nicht alles wissen. Fragen Sie nach, ob besondere Leistungen oder Verfahrensweisen bekannt sind. Wenn Sie nicht bekannt sind können Sie diese erklären.
  4. Beraten Sie Ihre Kunden, aber vergessen Sie auch das verkaufen nicht!
    Helfen Sie Ihren Kunden das für Sie richtige Produkt zu finden, dann werden diese mit ihnen als Berater/-in sicher sehr zufrieden sein!
    Gehen Sie dann aktiv von der Beratung in den Verkauf über? Oder warten Sie darauf, dass Ihr Kunde reagiert?
    Steuern Sie aktiv auf den Abschluß hin und geben Sie dem Kunden die Gelegenheit bei Ihnen zu kaufen!!!
  5. Wechseln Sie immer wieder einmal die Perspektive!
    Was wünschen Sie sich als Kunde/Kundin?
    Was ist Ihnen besonders wichtig?
    Wann macht Ihnen das einkaufen richtig Spaß?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *